F2_sonst

Brand
Einsatzort Details

Zentraldeponie Dörpen, B401
Datum 16.11.2020
Alarmierungszeit 08:19 Uhr
Einsatzende 12:20 Uhr
Einsatzdauer 4 Std. 1 Min.
Alarmierungsart Digitalmelder
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Dörpen
  • LF 20/16
  • ELW 1
  • Anhänger Mehrzweck
  • TLF4000
  • MZF
Feuerwehr Surwold
    Brandeinsatz

    Einsatzbericht

    Knapp 150 Kubikmeter Kompostiergut brennen auf der Zentraldeponie in Dörpen – Feuerwehren aus Dörpen und Surwold löschen den Schwelbrand

    PM Dörpen. Zu einem Schwelbrand auf dem Gelände der Zentraldeponie an der B401 wurde die Feuerwehr Dörpen am Montagmorgen 8.20 Uhr alarmiert. Hier brannte ein großer Haufen mit knapp 150 Kubikmeter Kompostiergut, welches durch die Biomassevergärungsanlage entsteht und im weiteren Verlauf als Kompost genutzt werden kann. Beim Eintreffen der ersten Kräfte war eine starke Rauchentwicklung und ein Schwelbrand festzustellen. Mit Hilfe von zwei Radladern der Deponie wurde das brennende Material aus dem Haufen entfernt und auf einem extra Platz verbracht, sodass dieses komplett abgelöscht werden konnte. Da nur ein Teil des großen Lagers brannte, musste das restliche Material geschützt werden. Mit Hilfe von Schaummittel wurde das Feuer unter Atemschutz soweit bekämpft, dass es sich nicht mehr auf die anderen Haufen ausbreiten konnte. Die nachalarmierte Feuerwehr Surwold unterstütze mit einem Tanklöschfahrzeug beim Nachlöschen des Kompostiermaterials. Im Einsatz waren die Feuerwehren Dörpen und Surwold mit 6 Fahrzeugen und 41 Einsatzkräften. Die Einsatzstelle konnte nach gut 4 Stunden verlassen werden.

    Bericht: Samtgemeinde Dörpen/ Feuerwehr

     

    sonstige Informationen

    Einsatzbilder

     

    Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.