eiko_icon F2_sonst- Brennt Werbetafel am Gebäude

Brand
Einsatzort Details

Industriestraße, Dörpen
Datum 03.02.2019
Alarmierungszeit 19:34 Uhr
Einsatzende 12:30 Uhr
Einsatzdauer -424 Min.
Alarmierungsart Digitalmelder
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Dörpen
  • LF 20/16
  • RW
  • ELW 1
  • DLK 23/12
  • TLF4000
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Werbeschild brennt an Fassade eines Nutzfahrzeughandels im Industriegebiet – Feuerwehr Dörpen verhindert ein Übergreifen der Flammen auf das Gebäude-

PM Dörpen. Am Sonntagabend gegen 19.34 Uhr wurde die Feuerwehr Dörpen in die Industriestraße gerufen. Der Leitstelle zur Folge brannte ein Werbeschild bei einem Nutzfahrzeughandel. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte stellte sich heraus, dass ein Werbeschild am Gebäude in Brand stand und das Feuer auf das Gebäude überzugreifen drohte. Aufgrund der Lage wurde eine Alarmstufenerhöhung durchgeführt. Das Feuer konnte nach kurzer Zeit unter Atemschutz gelöscht werden. Mit einer Wärmebildkamera wurde das Gebäude von Innen und Außen kontrolliert. Durch das schnelle Eingreifen der Feuerwehr Dörpen und das frühzeitige Erkennen des Brandes, konnte ein Ausbreiten der Flammen auf weitere Gebäudeteile verhindert werden. Im Einsatz war die Feuerwehr Dörpen mit fünf Fahrzeugen und 26 Einsatzkräften. Die Einsatzstelle konnte nach gut einer Stunde an die Polizei übergeben werden

Foto & Bericht : SG Dörpen/ Feuerwehr.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen