eiko_icon BMA / Gasausbruch

Brandmeldeanlage
Einsatzort Details

Hauptstraße, Dörpen
Datum 25.10.2018
Alarmierungszeit 12:12 Uhr
Einsatzende 13:45 Uhr
Einsatzdauer 1 Std. 33 Min.
Alarmierungsart Funkmelder
eingesetzte Kräfte

Feuerwehr Dörpen
  • LF 20/16
  • RW
  • ELW 1
  • TLF4000
Brandeinsatz

Einsatzbericht

Ausströmendes Gas sorgt für Einsatz im Lebensmittelfachgeschäft- 100 Personen wurden evakuiert-

Jsie Dörpen. Am Donnerstagmittag wurde die Feuerwehr Dörpen gegen 12.12 Uhr in ein Lebensmittelgeschäft an der Hauptstraße gerufen. Hier löste die automatische Brandmeldeanlage aus. Beim Eintreffen der ersten Kräfte stellte sich schnell heraus, dass es sich nicht um einen Fehlalarm, aber auch nicht um ein Feuer handelte. Die Brandmelder lösten aufgrund einer „Verqualmung“ von Kohlenstoffdioxidgas CO2 aus. Vermutlich aufgrund eines Stromausfalls in den Morgenstunden, kam es zu diesem technischen Defekt in der Kühlanlage. Ein Servicemitarbeiter war bereits seit dem Stromausfall vor Ort und hatte bereits verhindert, dass noch mehr Gas ausströmte. Das gesamte Lager war sichtlich damit benebelt. Kohlenstoffdioxid in hoher Konzentration, hat die Eigenschaft den Sauerstoff aus der Luft zu verdrängen und somit den Menschen, schlicht weg die Luft zum Atmen zu nehmen. Aufgrund dieser Lage, wurde vorsorglich das gesamte Ladenlokal evakuiert.

-Evakuierung verlief reibungslos-

Nach Rücksprache mit der Marktleitung erfolgten Durchsagen über die interne Lautsprecheranlage mit der Bitte, den Markt unverzüglich zu verlassen. Dieses geschah auch sofort. Alle Anwesenden verließen ganz ruhig den Markt und fanden sich vor dem Geschäft ein. Ein Trupp unter Atemschutz unterstützte diese Evakuierung.

-Überdrucklüfter im Einsatz-

Um wieder genügend Atemluft in das Ladenlokal zu transportieren, wurde mit mehreren Überdrucklüftern das Gas aus dem Geschäft gedrückt. Nach gut einer Stunde konnten die Mitarbeiter, sowie Kunden den Markt wieder betreten. Im Einsatz war die Feuerwehr Dörpen mit vier Fahrzeugen und 21 Einsatzkräften.

 

sonstige Informationen

Einsatzbilder

 
 
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen